Wiesen für Bienen in Vlotho

Unterstützen Sie uns!

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Bienen zu retten. Wir legen Lebensräume für Wild- und Honigbienen und andere Nützlinge an – entweder als Wildblumenwiesen in Bad Oeynhausen und Vlotho oder als Alternative zur Grünanlage für Unternehmen.

Unterstützen Sie uns! Unsere Blumenwiesen pflanzen wir in Bad Oeynhausen, Vlotho, Kreis Herford und im Kreis Minden.

Helfen Sie uns und spenden Sie! – gerne auch bequem über PayPal .

Die Flächenplanung für 2020 muss jetzt geplant werden, damit zeitnah die Einsaat vorgenommen werden kann.

Warum die Bienen verschwinden

Schon seit einigen Jahren kommt es zum Massensterben in Bienenvölkern. Bis zu 30% der Bienenvölker verschwinden hierzulande im Winter. Gründe für das Bienensterben gibt es viele – Parasiten, Pflanzenschutz, Luftverschmutzung, Gentechnik, aber auch vor allem fehlende Artenvielfalt und Unterernährung. 

Grünanlagen, Monokulturen und gepflasterte Flächen statt Blumenwiesen, es gibt zu wenig Lebensraum für Bienen und andere Nützlinge. Den Bienen gehen ihre Nahrungsgrundlagen verloren. Das wollen wir ändern, denn für die Ernährung Ihrer Larven benötigen Bienen nämlich eine Reihe unterschiedlicher Pflanzen.

Jeder einzelne kann etwas für die Bienen tun, sei es Blumenkübel auf dem Balkon oder Blumenbeete in den Gärten. Die Bienen und Schmetterlinge werden es Ihnen danken. Durch Ihre Spende können wir unser Projekt finanzieren – für die Natur und für die Zukunft.

Warum wir die Bienen brauchen

Jedes Kind kennt die Geschichte von den Bienchen und den Blümchen, doch die wenigsten wissen, welchen wichtigen Einfluss die Biene wirklich auf unser Leben hat. Sterben die Bienen, verzeichnen auch die Menschen große Verluste, denn die Bienen sind eine Grundlage unserer Ernährung und für das gesamte Ökosystem unverzichtbar.

Die Bienen benötigen den Nektar der Blumen als Nahrungsgrundlage, andererseits braucht aber auch die Pflanze die Biene als Bestäuber. Die Bienen übernehmen weltweit eine wichtige Bestäubungsleistung, denn ein Großteil unserer Pflanzen, die als Nahrung dienen, sind auf die Bestäubung durch die Bienen angewiesen. Ohne Bienen gibt es keinen Honig und kein Obst, weil die Bestäubung ausbleibt.